«

»

Aug 30 2014

Neues Projekt: EasyStar 2 mit FPV

EasyStar2-FPV

Bild durch Klicken vergrößern

So, neues Projekt gestartet: EasyStar 2 mit FPV-Ausstattung

Im Internet einen günstigen gebrauchten Easy Star 2 ergattert incl. Motor und Regler 🙂

Dann gleich mal eine Kamera und Sender montiert, damit man auch FPV fliegen kann.

Erste Flugversuche waren noch nicht ganz so prickelnd. Sah noch etwas zickzack aus in der Luft, aber nach drei Flügen und mehr oder weniger sanften Landungen noch keinen größeren Schaden am Modell entstanden 😉

 

 

 

 

EasyStar2-FPV2

Bild durch Klicken vergrößern

 

Nach ein paar Flügen, mit teilweise unsanften Landungen war der alte Easy Star dann doch echt fertig und ziemlich verzogen. Daher war dann wirklich ein Neukauf angesagt. Den reinen Fliege ohne Zubehör bekommt man im Internet für ca. 65€.

Der Zusammenbau ist mit ca. 5 Stunden auch relativ schnell und unkompliziert erledigt.

Hier also mein neues Modell mit etwas geänderter Anordnung des FPV-Senders und der Flugkamera.

 

 

 

 

 

EasyStar2-FPV3

Bild durch Klicken vergrößern

Hier noch ein Bild vom Deckel des Easy Star, wo ich mein OSD (On Screen Display) untergebracht habe. Dieses Easy OSD von Hobby King kostet um die 4€ und integriert die Akkuspannung in das Videobild, daher ist das OSD einfach zwischen die Flugkamera und dem Videosender eingeschleift. Diese Angabe reicht völlig aus, dass man den Lipo nicht aus Versehen zu sehr entlädt und dauerhaft schädigt.